Im Juni 2021 verteidigte Renata Pinto erfolgreich ihre Dissertation mit dem Titel "Understanding the effects of hydrology on nutrient cycling & greenhouse gas emissions in riverine landscapes" unter der Supervision von Thomas Hein von der AG BIGER.

Wir gratulieren herzlich!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.